WULZ ERICH

Salzburg 1906 - 1984 Aigen

Erich Wulz wurde 1906 in Salzburg geboren. Er war in Salzburg als Maler und Graphiker tätig. Auch in Linz sind seine Werke zu sehen: im Salzamt und in der Pfarre Linz- St. Markus. Von ihm stammen die Glasfenster, der Kreuzweg, die Orgelbemalung, die Tabernakelbilder, das Fastentuch, der Entwurf für den gestickten Wandteppich. ,,Die Arbeit an der Kirche St. Markus war eines der glücklichsten Erlebnisse meines Lebens", schrieb der Künstler 1982 ins Goldene Buch der Pfarre. Erich Wulz verstarb 1984 in Aigen.

ERICH WULZ
Lipizzaner
Hinterglasbild
20 x 18,5 cm
rechts unten signiert und datiert 1954

ERICH WULZ
Blumenverkäuferin
Hinterglasbild
22,5 x 15,5 cm
links oben signiert und datiert 1954

ERICH WULZ
In der Manege
Hinterglasbild
30 x 20 cm
links unten signiert und datiert 79

Kunsthandel Freller Antikhaus Ges.m.b.H
Kellergasse 10, A-4020 Linz , Austria
TEL 0732 / 600027, FAX 0732 / 600047
office@antikhaus.at | www.kunsthandel-freller.at
 
Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag 10-18 Uhr