AUFBRUCH

AUFBRUCH IN DIE GEGENWART.

Neben unseren Arbeiteösterreichischer Künstler aus dem 19. und 20. Jahrhundert, hegen wir auch eine besondere Leidenschaft für zeitgenössische Malerei und schaffen so eine lebendige Brücke zur Gegenwart. Zahlreiche Künstler von internationalem Rang wie Maria Lassnig, Arnulf Rainer, Rudolf Leitner-Gründberg, Hermann Nitsch oder Hans Staudacher finden ebenso Eingang in unser breites Portfolio, wie Arbeiten von Max Weiler oder Markus Prachensky.

Kunsthandel Freller Antikhaus Ges.m.b.H
Kellergasse 10, A-4020 Linz , Austria
TEL 0732 / 600027, FAX 0732 / 600047
freller@antikhaus.at | www.kunsthandel-freller.at
 
Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag 10-18 Uhr