VIELFALT

DIE MACHT DER LEIDENSCHAFT.

Unserer großen Leidenschaft folgend, erweitern wir stetig unseren Werkkatalog namhafter österreichischer Künstler aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Arbeiten von bekannten Meistern wie Klimt, Walde oder Kokoschka, deren Schaffen von hoher Relevanz für die genannte Epoche ist, finden ebenso Eingang in unser Verzeichnis wie Arbeiten weniger namhafter Künstler. Denn letztendlich ist es die Macht der Leidenschaft, die uns immer wieder antreibt neue "alte" Arbeiten zu entdecken.

Von den grau hinterlegten Künstlern befinden sich zur Zeit keine Werke in unserem Hause. Wir sind aber immer auf der Suche nach Qualität und kaufen daher gerne Arbeiten an, die zu unserem bestehenden Portfolio passen. Dabei garantieren wir bestmögliche Beratung sowie diskrete Abwicklung.

HESSING Gustav
HIRSCHENAUER Max
HLAVÁCEK Anton
HOFER (CARL HOFER) Karl Christian Ludwig
HOFMANN Egon
HOLLEGHA Wolfgang
HOLLENSTEIN Stephanie
HOLSTAYN Josef

HUBER Ernst
HUTTER Wolfgang
HÖHNEL Wilhelm
HÖLZER Weineck Irene
HÖRMANN Theodor
IMMENDORFJörg
JUNG Georg
JUNGNICKEL Ludwig Heinrich
JUNHWIRT Martha
JUNK Rudolf
KASPARIDES Eduard
KAUFMANN Adolf
KIELNHOFER Manfred
KITT Ferdinand
KLIEN Erika Giovanna

KLIMT Gustav
KOBINGER Hanns
KÖSTER Alexander
KOKO Demeter
KOKOSCHKA Oskar
KRAUSE Heinrich

KUBIN Alfred
LACH Friedrich (Fritz)
LASKE Oskar
LASSNIG Maria
LERCH Franz

LEITNER-GRÜNDBERG Rudolf
LIEBERMANN Max
LITTROW Lea von
LORENZ CARL Raimund
LUTZ Anton
MAHRINGER Anton
MAKART Hans
MAYBURGER JOSEF
MENG Josef
MERKEL Georg
MERLICECK Elisabeth
MOLL Carl

MOSBACHER Alois
MOSER Koloman
MOSER Marie

MULLEY Oskar
MUSIC Zoran Anton
MÜHL Otto
NEUBÖCK Maximilian
NEOGRADY Laszlo

NITSCH Hermann

Kunsthandel Freller Antikhaus Ges.m.b.H
Kellergasse 10, A-4020 Linz , Austria
TEL 0732 / 600027, FAX 0732 / 600047
freller@antikhaus.at | www.kunsthandel-freller.at
 
Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag 10-18 Uhr