KUNST IM BILDE


SOMMERPAUSE

Von 11. bis 29. August 2016 sind wir in der Sommerpause und haben in dieser Zeit geschlossen.
Ab dem 30.08. sind wir gerne wieder für Sie da!

 

20 Jahre Leidenschaft.

Alles, was wir tun, wird getragen von unserer Leidenschaft für Schönes. Kompetenz, Erfahrung und Integrität, verbunden mit einem ständigen Streben nach höchster Qualität prägen seit mittlerweile mehr als 20 Jahren den guten Ruf des Antiquitäten- und Kunsthauses Freller. Wir genießen das Vertrauen unserer Kunden - was auch darin zum Ausdruck kommt, dass wir als Berater in verschiedene Privat- und Firmensammlungen berufen werden. Darüber hinaus schätzen uns österreichische Museen sowie nationale und internationale Sammlungen als kompetente Leihgeber und seriöse Verkäufer.

web_IMG_7212web_IMG_7212

Betrachtungsweisen.

Auf über 1.200 qm Ausstellungsfläche - teils in alten Gewölben - präsentieren wir schöne Geschichte in ansprechendem Ambiente. Natürlich bilden diese Räume auch den passenden Rahmen für unsere vielfältigen Ausstellungsaktivitäten.

Ausgesuchte Vielfalt.

Unser besondere Hingabe und Aufmerksamkeit gilt originalen Möbeln und Bildern des 19., 20. und 21. Jahrhunderts sowie kostbarer Keramik und wertvoller Kleinkunst. Ständig bieten wir eine erlesene Auswahl hochwertiger Exponate namhafter bildender Künstler aus Biedermeier, Stimmungsimpressionismus, Jugendstil, Zwischenkriegsmalerei sowie zeitgenössischer Malerei. Zudem erweitern wir immer wieder mit ausgewählten Ankäufen 

namhafter Künstler unser Portfolio. In unserer Sammlung finden sich Werke von Alfons Walde, Egon Schiele, Gustav Klimt, Oskar Kokoschka, Marie Egner, Tina Blau, Olga Wisinger-Florian, Carl Moll, Josef Dobrowsky, Albin Egger-Lienz, Franz von Zülow, Ernst Huber, Franz Sedlacek, Klemens Brosch, Werner Berg, Arnold Clementschitsch, Georg Jung, Anton Faistauer etc. 

Kunsthandel Freller Antikhaus Ges.m.b.H
Kellergasse 10, A-4020 Linz, Austria
TEL 0732 / 600027, FAX 0732 / 600047
freller@antikhaus.at | www.kunsthandel-freller.at
 
Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag 10-18 Uhr