RITZBERGER ALBERT

Pfaffstädt 1853 - 1915 Pfaffstädt

Albert Ritzberger wurde am 20. Mai 1853 in Pfaffstädt geboren. Tätig in Salzburg und in Linz an der Donau. Er war Schüler von Ferdinand Laufberger und Heinrich von Angeli in Wien. Ab 1887 war er Mietglied des Wiener Künstlerhauses. Ritzberger verstarb am 9. November 1915.

ALBERT RITZBERGER
Pfaffstädt 1853 - 1915 Pfaffstädt
Schloss Brunnen in Waxenberg
Öl auf Karton
35,5 x 28,5 cm
rechts unten signiert

 

Kunsthandel Freller Antikhaus Ges.m.b.H
Kellergasse 10, A-4020 Linz , Austria
TEL 0732 / 600027, FAX 0732 / 600047
office@antikhaus.at | www.kunsthandel-freller.at
 
Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag 10-18 Uhr