ECKL VILMA

Enns 1892 - 1982 Linz

Vilma Eckl wurde am 26. Juni 1892 in Lorch bei Enns geboren. Sie erhielt ihre Ausbildung bei Berta von Tarnoczy, Rosa Scherer und Tina Koffler in Linz. Sie unternahm Studienreisen nach Italien, Jugoslawien, Deutschland und in die Schweiz. Neben dem Einfluss, den der deutsche Expressionismus - insbesondere die Münchner Gruppe "Der blaue Reiter" - auf sie ausgeübt hatte, war aber vor allem die Linzer Malschule von Matthias May für ihre künstlerische Entwicklung entscheidend. Eckl war Mitglied der Wiener Sezession, erhielt 1953 den Professor Titel und wurde zum Ehrenmitglied des Landesverbandes Oberösterreich der Akademikerinnen Österreichs ernannt. Vilma Eckl verstarb am 10. Juni 1982 in Linz.

 VILMA ECKL
Enns 1892 - 1982 Linz
Lilien
Pastell auf Papier
71 x 57 cm
rechts unten signiert

VILMA ECKL
Enns 1892 - 1982 Linz
Glockenblumen
Öl auf Karton
42 x 32 cm
links unten signiert