ZOFF ALFRED

Graz 1852 - 1927 Graz

Alfred Zoff wurde am 11. Dezember 1852 in Graz geboren. Der Landschaftsmaler studierte zunächst an der Grazer Universität Medizin, gleichzeitig war Alfred Zoff an der Landeskunstschule ein Schüler von Hermann von Königsbrunn. Danach folgten ein Studium an der Wiener Akademie und an der Akademie in Karlsruhe unter Eduard von Lichtenfels und Gustav Schönleber. Er lebte nacheinander in München, Krems an der Donau und Wien. Seine  Studienreisen führten in nach Italien und Holland. Zoff erhielt zahlreiche nationale und internationale Preise, darunter die Silberne Staatsmedaille auf der Internationalen Jubiläumsausstellung in Wien. Er war Mitglied des Künstlerhauses und des Hagenbundes. Alfred Zoff verstarb am 12.August 1927 in Graz.

ALFRED ZOFF
Graz 1852 - 1927 Graz
Krems an der Donau in den Auen
Öl auf Karton
41 x 52,5 cm
rechts unten signiert

ALFRED ZOFF
Graz 1852 - 1927 Graz
Durch die Zweige
Öl auf Karton
27 x 43 cm
unten mittig signiert

 

Kunsthandel Freller Antikhaus Ges.m.b.H
Kellergasse 10, A-4020 Linz , Austria
TEL 0732 / 600027, FAX 0732 / 600047
office@antikhaus.at | www.kunsthandel-freller.at
 
Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag 10-18 Uhr